Schweiz Mobil - Kanuland
Canoe

Kanugewässer und Signalisation

Signalisation und Regeln Binnenschifffahrt

Für Kanufahrer gelten grundsätzlich die Regeln und Signale der Binnenschifffahrt. Ausnahmen werden bei den einzelnen Routen speziell erwähnt.

 Signalisation und Regeln Binnenschifffahrt (41 KB)

Gewässer für individuelle Touren

Individuell oder geführt befahrbar sind Gewässer mit der technischen Anforderung leicht (Gewässerkategorie I, Zahmwasser) und mittel (Gewässerkategorie I–II).

Gewässer für geführte Touren

Nur geführt befahrbar sind in der Regel Rafting-Gewässer mit der technischen Anforderung schwer (Gewässerkategorie II–IV).
Ebenfalls nur geführt befahrbar ist aus Gründen des Umweltschutzes das Angebot Doubs Kanu.
Anbieter von geführten Touren werden bei den jeweiligen Routen von Kanuland kommuniziert.
Anbieter, die durch SchweizMobil kommuniziert werden, müssen eine Sicherheits-Zertifizierung haben. Diese Zertifizierung dient der Ausbildung der Anbieter und damit einer möglichst hohen Sicherheit der Nutzer.
SchweizMobil und der Schweizerische Kanu-Verband anerkennen die beiden Zertifikate: Safety in Adventures und Safety & Security & ISO in Adventure.